SOUNDBOKS ODER TEUFEL?

Der Vergleich: SOUNDBOKS vs. Teufel Rockster

Welche SOUNDBOKS Modelle gibt es? Welche Modelle gibt es bei Teufel Rockster? Welcher Lautsprecher ist lauter? Welcher hat einen besseren Klang? Bei welchem Lautsprecher hält der Akku länger? Das und mehr erfahrt ihr in unserem SOUNDBOKS vs. Teufel Rockster Vergleich.

🆕 Seit September 2023 ist die SOUNDBOKS 4 erhältlich! 

Kurzer Disclaimer: Wir sind ein Verleih für SOUNDBOKS Lautsprecher, haben diesen Vergleich aber möglichst objektiv vorgenommen. Erfahre hier also mehr über die Unterschiede von SOUNDBOKS zu Teufel Rockster in Sachen Lautstärke, Design, Klang, Akku etc. oder spring direkt zum Fazit.

👪 Welche Modelle gibt es?

Die SOUNDBOKS Familie umfasst die aktuelleren Modelle Gen 3, Gen 4, und die kompaktere SOUNDBOKS Go, wobei die älteren Gen 1 und 2 keine Relevanz mehr haben. Teufel bietet den Rockster, der wir mit den größeren SOUNDBOKS Modellen vergleichen wollen, aber in Sachen Größe und Gewicht deutlich darüber liegt (mehr dazu gleich). Hinzu kommt der kleinere Rockster Air, der in seinen Maßen und seinem Gewicht allerdings eher den großen SOUNDBOKS Modelle ähnelt. Die Teufel Rockster XS ist nicht mehr verfügbar, und die Rockster Go2, ein sehr kleines Modell, eignet sich nicht für Veranstaltungen.

In diesem Vergleich werden die Modelle Teufel Rockster und SOUNDBOKS 3 verglichen, wobei die meisten Aspekte der SOUNDBOKS 3 auch auf die neue SOUNDBOKS 4 übertragen werden können.

💪 Design und Bauqualität

In Sachen Größe und Gewicht werden die größten Unterschiede zwischen SOUNDBOKS und Teufel Rockster deutlich: Die SOUNDBOKS überzeugt mit ihrem robusten und dennoch tragbaren Design und ist spritzwasserfest, was sie zu einem idealen Begleiter für Outdoor-Aktivitäten macht. Mit einem Gewicht von 15,4 kg ist sie deutlich leichter und somit transportfreundlicher als der Teufel Rockster, der stolze 31,5 kg auf die Waage bringt. Der Teufel Rockster lässt sich aufgrund ihrer Maße (87 x 58 x 47 cm) und des Gewichts nicht in einem Standardpaket der DHL versenden. Wir versenden an unsere Kunden regelmäßig SOUNDBOKS Lausprecher per Post. Die großen SOUNDBOKS Modelle haben Maße von 66 x 43 x 32 cm. Obwohl die Räder des Rockster kurze Transportwege erleichtern, schränkt sein Gewicht die Mobilität ein. Die Bauqualität beider Lautsprecher ist hochwertig, wobei die SOUNDBOKS besonders durch ihre Wetterresistenz und die Möglichkeit zum Tragen mit einem ergonomischen Rucksack hervorsticht.

🔊 Klangqualität und Lautstärke

Wenn’s um Klang geht, macht die SOUNDBOKS eindeutig das Rennen mit ihrem kristallklaren Sound, der selbst auf Vollgas ohne Verzerrung bleibt. Insbesondere die neue SOUNDBOKS 4 hat hier im September 2023 neue Maßstäbe gesetzt. Teufel Rockster zeigt schon vor dem Maximum Verzerrungen und klingt etwas dumpfer. Hinsichtlich Lautstärke und Bass hingegen punktet der Teufel dank ihrer Größe mit einem tieferen Brummen. Sie hat einen riesigen 15″ Woofer, während die SOUNDBOKS auf zwei 10″ Woofer setzt, was zeigt, dass Größe manchmal doch zählt. Der Teufel Rockster kommt somit bei beeindruckenden 450 Watt raus, die SOUNDBOKS zieht hier mit 216 Watt den kürzeren. Unsere Einschätzung: Wären beide Lautsprecher gleich groß, wäre es wahrscheinlich, dass sie ebenso gleich laut wären. Der Teufel Rockster Air, der in Sachen Maßen und Gewicht näher an der SOUNDBOKS liegt, hat übrigens nur 72 Watt.

🔋Akkulaufzeit

Weitere wesentliche Unterschiede zwischen dem Teufel Rockster und der SOUNDBOKS werden beim Akku deutlich: Teufel Rockster bietet bei mittlerer Lautstärke eine Akkulaufzeit von bis zu 20 Stunden, jedoch reduziert sich diese drastisch auf nur etwa 20 Minuten bei maximaler Lautstärke. Im Gegensatz dazu hält die SOUNDBOKS bei mittlerer Lautstärke bis zu 40 Stunden und bietet selbst bei maximaler Lautstärke mindestens 4 Stunden Musikgenuss (6 Stunden bei der SOUNDBOKS 4), was einen signifikanten Vorteil in puncto Akkulaufzeit darstellt. Beide Lautsprecher verfügen über austauschbare Akkus, wobei der Akku der SOUNDBOKS einfacher zu transportieren und schneller aufzuladen ist (3,5 Stunden zu 6 Stunden bei Teufel).

🎛️ Konnektivität 

Die SOUNDBOKS hebt sich durch ihre moderne Bluetooth 5.0 Konnektivität und die innovative TeamUp-Funktion mittels SKAA-Technologie hervor, welche die kabellose Verbindung mehrerer SOUNDBOKS Lautsprecher ermöglicht, ideal für große Events. Der Teufel Rockster setzt auf zwei Bluetooth 4.0 Eingänge mit aptX® Codec, die eine qualitativ hochwertige Audioübertragung sicherstellen, jedoch die direkte kabellose Verbindung zwischen Lautsprechern vermissen lässt – hier wird ein XLR-Kabel benötigt. Beide Systeme bieten darüber hinaus vielfältige Anschlussmöglichkeiten, relevant für DJ-Equipment und Instrumente.

💶 Preis

Der Teufel Rockster kostet 955 Euro, während die kleinere Air für 565 Euro gelistet ist. Seit dem Release der neuen SOUNDBOKS 4 ist die SOUNDBOKS 3 ab 599 Euro (refurbished) oder 899 Euro (neu) zu haben. Die SOUNDBOKS 4 kostet stolze 999 EUR – ist sie aber unserer Meinung nach absolut wert. Falls ihr euch erst einmal so ein Bild verschaffen wollt, könnt ihr die SOUNDBOKS selbstverständlich auch bei uns mieten.

⚠️ Fazit: SOUNDBOKS vs. Teufel Rockster

Beim Vergleich zwischen der SOUNDBOKS und Teufel Rockster ist die Entscheidung nicht leicht. Wie bei vielen Dingen geht es auch hier um persönliche Präferenzen. Wir vermieten ausschließlich SOUNDBOKS Lautsprecher und sehen die SOUNDBOKS im Vergleich zum Teufel Rockster auch vorne. Dabei haben wir die Argumente Klangqualität, Portabilität, Wetterresistenz, Konnektivität, Optik und Akkulaufzeit auf unserer Seite. Der Teufel Rockster punktet allerdings zweifelsohne mit seiner Lautstärke und dem kraftvollen Klang.

Überleg dir, für welche Zwecke du einen Lautsprecher anschaffen willst! Brauchst du ihn für große Outdoor-Events, bei denen du die Menge mit enormer Lautstärke beeindrucken möchtest, dann solltest du dich mit dem Teufel Rockster beschäftigen. Suchst du einen vielseitigeren Lautsprecher, der mit hervorragender Klangqualität, einfacher Transportfähigkeit und langer Akkulaufzeit für jedes Abenteuer bereit ist? Dann ist vielleicht eher die SOUNDBOKS was für dich!

Maximiere deine Events mit einer gemieteten SOUNDBOKS!

Möchtest du dein nächste Event, Party oder Geburtstag unvergesslich machen? Unsere SOUNDBOKS Lautsprecher bieten eine unvergleichliche Klangqualität, kraftvollen Bass und eine beeindruckende Langlebigkeit. Egal, ob du DJ bist, ein Outdoor-Event planst oder einfach mit Freunden feiern möchtest – mit unserem Verleih für SOUNDBOKS Lautsprecher erhälst du die perfekte akustische Unterstützung, ohne den vollen Kaufpreis zu zahlen. Reservier heute noch und lass deine Veranstaltung in bestem Sound erstrahlen! Egal ob es die neue SOUNDBOKS 4 oder eines der anderen Modelle sein soll, du findest alles in unserem Sortiment!

z

Noch klareres Klangbild durch neuen Bass Enhancer & adaptiven DSP

Bis zu 5 Lautsprecher koppelbar und leicht für den Transport

Akkulaufzeit 6 Stunden auf MAX Power & bis zu 40 Stunden

SOUNDBOKS mieten in ganz Deutschland & per Versand

TAGESTARIF

Die beste Lösung für einen
unvergesslichen Abend

39€ / Tag

Geburtstagsfeier
Outdoor-Party

SOMMER DEALS

Für wilde Sommer-Wochenenden

2 Tage: 69€
3 Tage: 99€

Hochzeit
Wochenendtrip

NOCH LÄNGER?

Wenn du die SOUNDBOKS mal etwas
länger brauchst (ab 4 Tage)

+15€ / Tag

Urlaub
Festival

Das sagen unsere Kunden:

Lieber per Mail?

3 + 4 =

B2B Kunden des SB Verleih Deutschland:

Logos der Kunden des SB Verleih Deutschland
Logos der Kunden des SB Verleih Deutschland
Salesforce Germany ist bereits Kunde des SOUNDBOKS Verleihs.
KPMG ist bereits Kunde des SOUNDBOKS Verleihs.
Facebook Germany ist bereits Kunde des SOUNDBOKS Verleihs.
Scholz & Friends ist bereits Kunde des SOUNDBOKS Verleihs.
Steueragenten.de ist bereits Kunde des SOUNDBOKS Verleihs.
Die FDP ist bereits Kunde des SOUNDBOKS Verleihs.

Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Düsseldorf, Stuttgart etc.

+49 15143300723

info@soundboks-leihen.de